Thursday, 19th September 2019
Logo

RSA verbindet Enterprise Authentication mit Big-Data-basierter Risikoanalyse

  RSA stellt mit dem RSA Authentication Manager 8 eine Lösung vor, die Unternehmen auf Basis der RSA Secure ID-Technologieerhöhten Zugangsschutz bietet. Die risikobasierte Authentifizierung zur Identitätssicherung ist sowohl für den Einsatz im Unternehmen, in der in Cloud sowie in mobilen Umgebungen geeignet

· RSA Authentication Manager 8 bietet Zugangsschutz basierend auf RSA SecurID-Technologie

· Risikobasierte Authentifizierung zur Identitätssicherung im Unternehmen, in der Cloud und in mobilen Umgebungen

· Niedrige Gesamtbetriebskosten, vereinfachte Administration von RSA SecurID-Hardware, -Software und mobilen Authentifikatoren

Unternehmen sehen sich heute angesichts cloud-basierter Anwendungen mit immer mehr Risiken bei der Nutzerauthentifizierung konfrontiert. Auf der anderen Seite verlangen die Nutzer einfachen und bequemen Zugang zu Anwendungen und Daten – egal von welchem Endgerät. Diese Anforderungen erfüllt der neue RSA Authentication Manager 8, der sowohl starke Einmal-Passwörter und eine risikobasierte Authentifizierung einsetzt, um den Zugriff auf sensible Daten und Ressourcen im Unternehmen und der Cloud zu sichern.

RSA Authentication Manager 8 nutzt Big-Data-Analytics, um Risiken bei der Nutzerauthentifizierung sichtbar zu machen. Dazu werden Nutzerprofile erstellt, die auf Geräteinformationen und typischem Nutzerverhalten beruhen. Wenn bei einem Login-Vorgang Abweichungen zum Nutzerprofil festgestellt werden, wird der Zugang blockiert. Es können mehr als 100 Risikofaktoren kombiniert verwendet werden. Mit diesem risikobasierten Ansatz werden Nutzeridentitäten überprüft, gleichzeitig sind die Anmeldungen für den Nutzer genauso einfach wie bisher, weil die Überprüfungen durch die selbstlernende Risk-Engine im Hintergrund ablaufen.

Der RSA Authentication Manager unterstützt zum Schutz vor Advanced Persistent Threats (APTs) einerseits einen analytikbasierten Sicherheitsansatz und andererseits sorgt die selbstlernende Risk-Engine für Schutz gegen aktuelle, neue und zukünftige Angriffsmethoden. Das System ist so flexibel, dass mit wenig Mehraufwand auch Anwenderkonten von externen Mitarbeitern Lieferanten und Partnern mit starker Authentifizierung abgesichert werden können.

Um Installation, Administration und Wartung zu vereinfachen, wird der RSA Authentication Manager 8 auch als VMware Virtual Appliance zur Verfügung stehen

Zitat Analyst: Jason Malo, Research Director, Tower Group

„Die Verbindung von starker Authentifizierung und erweiterte Risikoanalyse ist der richtige Schritt zur Betrugsprävention. Authentifizierungsstrategien, die auf statischen Regeln oder Richtlinien basieren, sind immer noch richtig, aber wenn die Abwehrmechanismen vorhersagbar sind, werden sie leichter umgangen. Security-Lösungen, die das Transaktions-Risiko ermitteln und traditionelle Strategien ergänzen, stärken die Sicherheitskontrollen, wo sie am meisten gebraucht werden.“

Zitat RSA Executive: Manoj Nair, Senior Vice President and General Manager, RSA Identity & Data Protection

„In dem Maße wie der Schutz des Unternehmensperimeters schwieriger wird und die Bedrohungslandschaft sich weiter wandelt, muss auch der Ansatz zur Authentifizierung angepasst werden. Heute implementieren nur 20 Prozent aller Unternehmen eine starke Authentifizierung für ihre Nutzer – rund 80 Prozent sind bedroht. Beim RSA Authentication Manager 8 lösen wir ein Big-Data-Problem und verpacken es in eine kostengünstige Lösung. Mit Big Data Risk Analytics gibt es nahezu unendlich viele Möglichkeiten, um das Risiko und die Authentizität eines Benutzers zu ermitteln – ganz einfach und ohne Änderungen für den Anwender, der sich anmeldet.“

NetApp survey shows that visibility into cloud usage and spending are still major concerns; only 31%...
A new single cloud solution that combines Platform as a Service with Container as a Service and offe...
Research from CSI finds that issues with cloud migration is still one of the most common reasons cit...
OVHcloud’s Partner Program is now available internationally. Designed to better support the digital...
Options, a leading managed service and IT infrastructure provider to the global capital markets indu...
Colt Technology Services has partnered with Google Cloud to power enterprises’ digital transformatio...
Advanced cloud-native capabilities, VMware Cloud on AWS enhancements and API management are services...
The Vodafone Business and IBM venture, which launched earlier this year, has signed an eight-year de...